Arbeitsmarkt 4.0: Innovation und digitaler Wandel sind zur Norm geworden

Geschrieben von Nadine Walther am 27.06.2017

Interview Susanne Kremeier
Düsseldorf, 26.06.2017

Die Arbeitswelt befindet sich im stetigen Wandel – Unternehmen müssen sich neu organisieren, Mitarbeiter neu erfinden. Das führt auf beiden Seiten zu Problemen.

Bei den Mitarbeitern sorgt die Always-Online-Gesellschaft mit dem Anspruch permanenter Erreichbarkeit für Stress. Die Unternehmen sehen der Digitalen Transformation ebenfalls mit gemischten Gefühlen entgegen. Zunehmend werden Positionen durch temporäre Experten besetzt, deren Know-how für die Lösung spezifischer Probleme und die Organisation neuer Strukturen gefragt ist.

Weiterlesen

Personalberatung Logistik: Prominenter Zuwachs für EO Bremen

Geschrieben von EO am 20.06.2017

5 Fragen an Frank Iden

Frank Iden ist ab dem 01. Juli 2017 Associate Partner im Hause EO Bremen. Im Vorfeld seiner neuen Tätigkeit als Personalberater haben wir dem bekannten CEO 5 Fragen zu seinem Wechsel auf "die andere Seite des Tisches" gestellt.

Hinweise zum Netzwerk:

Frank Iden auf Linkedin 

Frank Iden bei Xing

Frank Iden bei EO

Weiterlesen

Wie errichtet man eine erfolgreiche Unternehmenskultur? Und wofür eigentlich?

Geschrieben von Dirk Weddehage am 23.11.2016

Eine erfolgreiche Unternehmenskultur ist etwas Besonderes. Wohl kaum einer wird bezweifeln, dass die Unternehmenskultur Einfluss auf die Moral und Motivation der Mitarbeiter, die Qualität der Arbeit und den Geschäftserfolg hat. Dennoch ist es keine leichte Aufgabe eine eigene Kultur zu definieren, sie zu entwickeln und sie konsequent zu leben. (Bild: Sapunkele/Shutterstock)

Weiterlesen

Petra Becker - Prozessoptimierung als Mentor

Geschrieben von EO Deutschland am 22.07.2016

Für Petra Becker bedeutet Optimierung immer auch Schulung und Mentoring der Prozessverantwortlichen vor Ort. Als Interim Managerin behält sie stets die Tatsache im Auge, dass der Prozess nach Abschluss des Projektes auch ohne sie weiterlaufen muss.

Auf den Executive Essentials referierte Frau Becker über die Probleme, die neue Prozesse zwangsläufig mit sich bringen. Im Interview erklärt sie, warum eine Mentorenbeziehung zwischen Interim Manager und Mitarbeiter für sie zu jeder Optimierung dazugehört.

Weiterlesen

Dr. Markus Pilz: Vernetztes Denken lohnt sich

Geschrieben von EO Deutschland am 07.07.2016

Dr. Markus Pilz sieht Unternehmen als vernetzte Systeme. Man kann keinen Prozess verändern, ohne dabei andere Bereiche zu beeinflussen. Für IT-Optimierungen bedeutet das: Schnittstellen überprüfen und althergebrachte Konzepte erneuern.

Im Rahmen seines Vortrages für die Executive Essentials in Frankfurt verrät Ihnen Herr Dr. Pilz sein Rezept für die schnelle und saubere Umsetzung von Prozessoptimierungen, und erklärt, welche Fähigkeiten Führungskräfte im Rahmen der Digitalisierung mitbringen sollten.

 

Weiterlesen

Andreas von Merveldt: So optimieren Sie Ihren Service mit Bordmitteln

Geschrieben von EO Deutschland am 05.07.2016

Andreas von Merveldt ist als Interim Manager Experte für Ergebnisverbesserung im Service - ohne große Budgets, dafür mit Bordmitteln.

Im Vorfeld seines Vortrags für die Executive Essentials haben wir mit Herrn von Merveldt ein kurzes Interview geführt, und schon jetzt wunderbare Hinweise erhalten, wie sich interne Prozesse durch genaues Hinsehen verbessern lassen.

Natürlich gilt auch hier: Profis nutzen einen Interim Manager, dessen Blick von außen jedem Unternehmen neue Einblicke beschert. 

Weiterlesen

Christoph Rieß: Krisenbewältigung durch Prozessoptimierung in der Produktion

Geschrieben von EO Deutschland am 04.07.2016

Christoph Rieß weiß, dass Prozessoptimierung viel mit den beteiligten Menschen, und nicht ausschließlich mit Maschinen oder Abläufen zu tun hat.

Aufbauend auf diesen Erfahrungswerten optimiert Herr Rieß Prozesse in der Produktion. Zu seinen Aufgaben gehören die Gewährleistung der Lieferfähigkeit und die Optimierung interner Abläufe - eine wichtige Grundlage für Funktionalität und Marktposition produktionsorientierter Betriebe.

Im Rahmen seines Vortrags für die Executive Essentials 2016 verriet er uns im Interview seine wichtigsten DO's and DONT's für die Prozessoptimierung.

Weiterlesen

Dr. Frank Wachsmuth - Prozessoptimierung in Familienunternehmen

Geschrieben von EO Deutschland am 24.06.2016

Dr. Frank Wachsmuth bringt als Interim Manager das für Weiterentwicklung und Optimierung dringend benötigte Know-how in mittelständische Unternehmen. Prozessoptimierung bedeutet für ihn, eine erfolgreiche Balance zwischen Unternehmenskultur und Veränderungsgrad beizubehalten.

Im Rahmen seines Vortrags auf den Executive Essentials am 29.06. in Köln verrät Ihnen Herr Dr. Wachsmuth schon im Vorfeld, mit welchem Mindset Sie sich an die Verbesserung ihrer Prozesse machen sollten.

 

Weiterlesen

Susanne Kremeier: Match-Making im Vertrieb

Geschrieben von EO Deutschland am 20.06.2016

Susanne Kremeier hat in mehreren Fällen durch Prozessoptimierung dafür gesorgt, dass die Kommunikation zwischen Kunde und Vertriebsteam durch "Match-Making" erheblich verbessert wurde. Die Neustrukturierung von Vertrieb, Marketing und Kundendienst sorgte für erhöhte Verkaufserfolge und gesteigerte Motivation in allen Abteilungen.

Auf den Executive Essentials am 29.06. in Düsseldorf referiert Frau Kremeier über Match-Making im Vertrieb. Im Rahmen dessen verrät sie Ihnen schon mal ihre wichtigen DO's und DONT's für die Prozessoptimierung!

Weiterlesen

Thomas Grommes: Kostensenkung im Einkauf

Geschrieben von EO Deutschland am 16.06.2016

Thomas Grommes hat durch Prozessoptimierung im Einkauf Kostensenkungen von 20% erzielt. In einem weiteren Projekt konnte im Unternehmen durch Aktivierung eines bis dato verwaisten Tools die volle Kostenkontrolle über die Einkaufsprozesse zurückerlangt werden.

Herr Grommes referiert am 29.06. auf den Executive Essentials in Düsseldorf zum Thema Optimierung im Einkauf. Im Rahmen seines Vortrags erörtert er für uns vorab schon mal, warum sich Kostensenkung im Einkauf für das ganze Unternehmen lohnt.

Weiterlesen